+49 2195 - 683914 (Radevormwald) +49 2192 - 92120 (Hückeswagen) info@hok-gmbh.de

Know-how in Sachen Schleiftechnik – für Großteile mit höchster Genauigkeit

Die HOK Maschinenbau GmbH fertigt im Bereich der Schleiftechnik Großteile mit höchster Präzision. Hier bearbeiten wir Werkstücke für Kunden aus den Branchen:

  • Kunststoffindustrie
  • Chemische Industrie
  • Antriebstechnik
  • Allgemeinem Sondermaschinenbau
  • Vorrichtungsbau
  • Pumpenbau

Unsere Mitarbeiter führen Schleifbearbeitung von Teilen bis 4 Meter Durchmesser, 5 µm Rundplanlauf und bis 25 Tonnen Werkstückgewicht aus, in den Bereichen:

  • Bohrungsschleifen
  • Innenschleifen
  • Kegelschleifen
  • Planschleifen

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner bei HOK Maschinenbau

Unser Vertriebsleiter Sascha Niedermeier berät Sie gerne.

E-Mail
Diese konventionelle Innen-Rundschleifmaschine ist in der Lage, eine maximale schleifbare Bohrung von 500 mm Durchmesser und max. 500 mm Schleiftiefe zu erzielen. An der Maschine werden Werkstücke mit max. 500 kg Stückgewicht und einer max. Abmessung von 600 x 800 mm gefertigt. Schleifbarer Kegel: 50º

Werkstücke:

  • Pumpengehäuse
  • Kegelräder
  • dünnwandige Buchsen
  • Kegelhülsen
  • Schleifbearbeitung von gehärteten Werkstücken

Mit dieser konventionellen Innen-Rundschleifmaschine kann eine maximal schleifbare Bohrung von 1.100 mm Durchmesser und max. 700 mm Schleiftiefe erreicht werden. An der Maschine werden Werkstücke mit max. 1.200 kg Stückgewicht und einer max. Abmessung von 1.200 x 800 mm gefertigt. Schleifbarer Kegel: 46º

Werkstücke:

  • Pumpengehäuse
  • Kegelräder
  • dünnwandige Buchsen
  • Kegelhülsen
  • Schleifbearbeitung von gehärteten Werkstücken

Die Matra ist eine konventionelle Flachschleifmaschine mit einer maximalen Schleiflänge von 600 mm. Die größte Schleifbreite beträgt 200 mm, die maximale Schleifhöhe beläuft sich auf 380 mm. Die Matra eignet sich für die präzise Bearbeitung von Werkstücken bis maximal 300 kg. Die Aufspannfläche beträgt 600 x 205 mm.

Werkstücke:

  • Distanzringe
  • Bremsscheiben
  • Druckscheiben
  • Führungsleisten
  • Flachschleifbearbeitungen jeglicher Art

Die Elb 1000 ist eine Flachschleifmaschine mit einer maximalen Schleiflänge von 1.000 mm. Die größte Schleifbreite beträgt 500 mm, die maximale Schleifhöhe beläuft sich ebenfalls auf 500 mm. Die Elb 1000 eignet sich für die Bearbeitung von Werkstücken bis maximal 500 kg. Die Aufspannfläche beträgt 1.400 x 450 mm.

Werkstücke:

  • Distanzringe
  • Bremsscheiben
  • Druckscheiben
  • Führungsleisten
  • Flachschleifbearbeitungen jeglicher Art

Die Discus ist eine konventionelle Flachschleifmaschine mit Rundtisch und einem Aufspannflächendurchmesser von 800 mm. Der maximale Schleifdurchmesser dieser Maschine kann bis zu 900 mm betragen. Die größte Schleifhöhe beläuft sich auf 320 mm. Die Discus eignet sich für die Bearbeitung schwerer Werkstücken bis maximal 1.000 kg.

Werkstücke:

  • Distanzringe
  • Bremsscheiben
  • Druckscheiben
  • Führungsleisten
  • Flachschleifbearbeitungen jeglicher Art
Diese konventionelle Rundschleifmaschine verfügt über einen maximalen Schleifdurchmesser von 500 mm. Die größte Schleiflänge beträgt 1.600 mm. Spitzenhöhe: 250 mm;

Werkstücke:

  • Wellen
  • Spindeln
  • Buchsen
  • Achsen

Kegelschleifen möglich!