+49 2195 - 683914 (Radevormwald) +49 2192 - 92120 (Hückeswagen) info@hok-gmbh.de

HOK Mobil – hier stimmen
Service, Preis & Leistung

Sehr große und schwere Anlagenteile sind in industriellen Produktionsanlagen häufig schwer zu warten. Besonders, wenn die Demontage nicht möglich ist oder hohe Transportkosten und teure Produktionsausfälle zu erwarten sind, ist der Service der HOK Mobil gefragt.

In der mobilen mechanischen Vor-OrtBearbeitung sind wir vor allem spezialisiert auf industrielle Produktionsanlagen der stahlverarbeitenden Industrie. Hier führen wir in Industrieanlagen zum Beispiel Bearbeitungen an Schmiedepressen und -hämmern durch. Auch für Chemie-, Petrochemie- und Raffinerieunternehmen oder in Kraftwerken bearbeitet das mobile Team der HOK schwer zu wartende Anlagenteile wie Dampfturbinen oder Ventile.

Komplexe und aufwendige Arbeiten – kein Problem für das Fachpersonal der HOK Mobil

Die HOK Mobil entwickelt für Sie effizient umsetzbare Lösungen auf höchstem Qualitätsniveau. Wir reagieren individuell und flexibel auf Ihre Anforderungen vor Ort und erarbeiten qualifizierte Konzepte, die optimal zu Ihren Bedingungen passen.

Unsere hochgradig flexiblen Bearbeitungsmaschinen sind aufgrund ihrer modularen Bauweise zu den unterschiedlichsten Bearbeitungszwecken einsetzbar. Durch unseren Zugriff auf einen umfangreichen Maschinenpark und moderne Bearbeitungsmaschinen renommierter Hersteller können wir so gut wie alle Anwendungsbereiche der mobilen Zerspanung abdecken.

Die Vorteile des mobilen Vor-Ort-Service der HOK

Die HOK Mobil bietet Ihnen einen ausgezeichneten Service und höchste Qualität ohne Kompromisse. Sie erhalten individuelle Lösungen, die exakt zu Ihrer Anlage passen und die optimale Funktionsweise und Performance Ihrer Maschinen sichern.

Die reibungslose Funktionsweise Ihrer Anlage bleibt gewährleistet. Zeitintensive, teure Transporte entfallen, wodurch Ihr Betriebsablauf deutlich weniger beeinträchtigt wird. Sie sparen Zeit und Geld.

  • keine De- und Remontage von Anlagenteilen
  • minimale Reparaturzeiten ohne teure Transportkosten
  • Stillstandszeiten werden minimiert
  • geringere Produktionsausfälle

Mobile Bearbeitung ist eine kostengünstige Alternative zum aufwendigen Ausbau und teuren Transport von Anlagenteilen. Durch die Vor-Ort-Bearbeitung verkürzen sich Ausfallzeiten erheblich – Ihr Anlagenbetrieb läuft schneller wieder effizient weiter.

Auch wenn es schnell gehen muss, hilft die HOK Mobil

Wir führen serviceorientiert vor allem langfristig geplante Maßnahmen an Industrieanlagen durch. Aber auch in Notfällen und bei plötzlichem Reparaturbedarf reagieren wir bei der HOK schnell und unkompliziert. Dabei behalten wir in jedem Fall stets die Kosteneffizienz und die Durchführbarkeit Ihres Projekts im Blick.

Mobiles Fräsen vor Ort ist geboten, wenn einzelne Komponenten komplexer Anlagen nicht mehr den technischen Anforderungen entsprechen und geforderte Toleranzen wiederhergestellt werden müssen. Die HOK Mobil arbeitet hier direkt am Bauteil und unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen, die sowohl an die eingesetzten Maschinen, als auch an die Qualifikation des Teams bestehen.

Die HOK bietet mobiles Fräsen für verschiedene Bereiche und Anlagenteile. Dabei reagieren wir flexibel und zeitnah auf die Gegebenheiten vor Ort und gehen effizient vor.

Wir bearbeiten unter anderem:

  • Maschinenfundamente
  • Wärmetauscher
  • Flanschdichtflächen
  • Behälter
  • Pressentische
  • Zahnräder
  • Auflageflächen
  • Anlagenflächen

Ihr Vorteil: Die reibungslose Funktionsweise Ihrer Anlage bleibt gewährleistet. Zeitintensive, teure Transporte entfallen, wodurch Ihr Betriebsablauf deutlich weniger beeinträchtigt wird. Sie sparen Zeit und Geld.

Bei mobilen Dreh- und Spindelarbeiten kommen bei der HOK in allen Anwendungsbereichen moderne Bohr- und Drehmaschinen zum Einsatz. Unser Team führt hier ein breites Spektrum verschiedener Arbeiten vor Ort aus und sorgt dafür, dass Ihre Produktionsanforderungen sichergestellt und vorgegebene Toleranzwerte wieder hergestellt werden.

Unsere Maschinen erlauben mechanische Bearbeitungen von Bauteilen mit einem Durchmesser zwischen 3 mm bis 2.000 mm und im Bereich Spindeln bis zu einer Länge von 4.000 mm.

Wir bearbeiten

  • Planflächen
  • Flansche
  • Schäden an Dichtungsprofilen
  • Auflageflächen
  • Lagersitze
  • Dichtflächen

Im Bereich mobiles Bohren nimmt das Team der HOK Mobil neue Bohrungen in modernen Industrieanlagen vor oder erneuert beschädigte Bohrungen.

Derartige Reparatur- und Instandhaltungsmaßnahmen führen wir regelmäßig durch.

Wir bearbeiten unter anderem:

  • Gewinde bis M120
  • Durchgangsbohrungen
  • Passbohrungen

Für höchste Genauigkeit bei komplexen Arbeitsanforderungen nutzen wir spezialisierte Bohrgeräte, die eine Bohrtiefe von bis zu 1.000 mm und anspruchsvolle Bohrungen und mechanische Bearbeitung mit Durchmessern bis zu 120 mm ermöglichen.

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner bei HOK Mobil

Sie benötigen flexible und zuverlässige Unterstützung in der mobilen Zerspanung? Unser Vertriebsleiter Markus Schmitz berät Sie, erstellt ein bedarfsgerechtes Angebot und kümmert sich um die Projektierung.