+49 2195 - 683914 (Radevormwald) +49 2192 - 92120 (Hückeswagen) info@hok-gmbh.de

Horizontal Bohren und Fräsen – hier stimmen Präzision, Preis und Leistung

Das Fräsen und Bohren von Werkstücken ist eines der wichtigsten Standbeine der HOK Maschinenbau GmbH. Eines unserer Spezialgebiete ist das 4-Achs-Fräsen. Hier fertigen unsere Mitarbeiter Werkstücke ab 1 cbm Volumen für Unternehmen aus den Branchen:

  • Allgemeiner Maschinenbau und Sondermaschinenbau
  • Antriebstechnik
  • Miningbereich
  • Kunststoffbranche
  • Förderanlagen und Pumpenbau
  • Chemieindustrie
  • Baumaschinen

Wir führen präzise Bohr- und Fräsarbeiten an Teilen mit bis zu 3,2 Metern Länge und 25.000 Kilogramm Stückgewicht durch.

Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner bei HOK Maschinenbau

Unser Vertriebsleiter Sascha Niedermeier berät Sie gerne.

Die Union T110 ist eine flexible und wirtschaftliche Fräs-Drehmaschine mit integriertem NC-Rundtisch. Die Tischaufspannfläche der Maschine beträgt 1.600 x 1.250 mm. Mit der Union T110 bearbeiten unsere Mitarbeiter Werkstücke bis max. 7.000 Kilogramm in bester Maß- und Oberflächenqualität.

Arbeitsbereich der Union T110:

  • X-Weg: 2.000 mm
  • Y-Weg: 1.600 mm
  • Z-Weg: 1.500 mm

Werkstücke:

  • Hammerbären
  • Maschinenbetten
  • Zylindergehäuse
  • Getriebegehäuse

Auf der Union T110 ist die Bearbeitung von Schweißkonstruktionen und von Werkstücken für den allgemeinen Werkzeugbau sowie Werkstücken für Sondermaschinenbau möglich.

Die Union K150 ist eine Fräs-Drehmaschine mit integriertem NC-Rundtisch, die sich zur Bearbeitung besonders schwerer Werkstücke eignet. Die Tischaufspannfläche der Maschine beträgt 2.500 x 2.000 mm. Mit der Union K150 bearbeiten wir Teile bis max. 25.000 Kilogramm.

Arbeitsbereich der Union K150:

  • X-Weg: 3.200 mm
  • Y-Weg: 2.500 mm
  • Z-Weg: 1.500 mm

Werkstücke:

  • Hammerbären
  • Maschinenbetten
  • Zylindergehäuse
  • Getriebegehäuse

Auf der Union K250 ist die Bearbeitung von Schweißkonstruktionen und von Werkstücken für den allgemeinen Werkzeugbau sowie Werkstücken für Sondermaschinenbau möglich.

Die Deckel CNC ist eine CNC-Fräsmaschine mit Bahnsteuerung Dialog 4. Die Maschine verfügt über einen NC-Rundtisch mit einer Aufspannfläche von 630 mm Durchmesser. Mit der Deckel CNC bearbeiten wir Teile bis max. 485 Kilogramm.

Arbeitsbereich der Deckel CNC:

  • X-Weg: 710 mm
  • Y-Weg: 600 mm
  • Z-Weg: 445 mm

Werkstücke:

  • Vorrichtungen und diverse Kleinteile für den allgemeinen Maschinenbau
Die Hedelius CNC ist eine CNC-Fräsmaschine, die sich zur Bearbeitung leichterer Werkstücke bis max. 1.500 Kilogramm eignet.

Arbeitsbereich der Deckel CNC:

  • X-Weg: 2.200 mm
  • Y-Weg: 720 mm
  • Z-Weg: 600 mm

Werkstücke:

  • kleine und mittlere Bauteilgrößen für den allgemeinen Maschinenbau